Die Oberfläche

Das PeriData-Programm ähnelt im Aufbau einem Browser:
Auf der linken Seite ist das Serien-Fenster, das alle Untersuchungsergebnisse in einer Übersicht zeigt. Durch die farbige Darstellung erkennt man bereits die Defekte und den groben Verlauf.
Auf der rechten Seite wird jeweils eine einzelne Untersuchung dargestellt. Die Auswahl dieser Untersuchung erfolgt durch Mausklick im Serien-Fenster.

 

Serie+Einzel

Darstellungsarten

Mit den Buttons kann man die Darstellungsart ändern. Zahlreiche Möglichkeiten bestehen:

 

3-D
  • Schwellenwerte
  • Grauton
  • Wahrscheinlichkeits-Karten
  • Defekttiefe (Abweichung)
  • Farbdefekt-Karte
  • Kumulative Defektkurve
  • Globale Indizes
  • Rotierbarer 3-D-Hügel ...und viele mehr

Kombinationen

Statt der Einzel-Untersuchung kann man sich auf der rechten Seite auch ein linkes und rechtes Gesichtsfeld anzeigen lassen:

 

Left-and-right

Progression

Herausragend ist die Progressionsanalyse von PeriData. Die Serie jeweils eines Auges kann als Verlaufsgrafik (Boxplot) sowie als punktuelle Trend-Analyse dargestellt werden. 

Trendanalyse

Intellitext     

Mit diesem exklusiven Feature kann man das Ergebnis der Progressions-Analyse in einem verständlichen Text lesen.          

Intellitext

Selber testen

Wollen Sie die Funktionen selbst ausprobieren? Unser Demo-Programm enthält zahlreiche Gesichts­feld­bei­spiele.  >>> Demo

Das Programm soll nur 17 € im Monat kosten. Stimmt das? >>> detaillierte Zahlen

Home